Entspannungstrainer

Sich richtig entspannen können, das war nie wertvoller als in der heutigen temporeichen und anspruchsvollen Arbeitswelt. Doch auch ohne den Druck, bald wieder volle Leistung zu bringen: Richtig entspannen ist gar nicht so einfach. Und weil sich immer mehr die Erkenntnis durchsetzt, dass nur der optimale Wechsel von Anspannung und Entspannung den Menschen dauerhaft produktiv bleiben lässt, sind Fachleute der Entspannungstechnik gefragt wie nie. Dass ein großes deutsches Nachrichtenmagazin dem Thema Burn-out jüngst eine ganze Titelgeschichte widmete, belegt dies eindrucksvoll. Fernlehrgang Entspannungstrainer

Lehrgangsinhalt

Grundlagen, Klassische und alternative Entspannungsverfahren, Stimme und Körpersprache, Methodisch-didaktische Planung von Einzel- und Gruppenschulungen, Marketing

Lehrgangsziel

Sie erwerben ein breites Spektrum an Entspannungstechniken, von klassisch bis alternativ, für Gruppen oder Einzelpersonen. Außerdem lernen Sie die wichtigsten Vermittlungsmethoden, Planung, Organisation und die Grundlagen des Marketings.

Studienvoraussetzungen

Sie sollten Erfahrung in mindestens einem Entspannungsverfahren besitzen und Freude haben am Lernen, Üben und Experimentieren, am Umgang mit Menschen, an praktischer, selbstständiger und gesundheitsorientierter Arbeit.

Seminare

Nach dem 8. Lernheft können Sie unser zweitägiges Seminar besuchen. Dort vertiefen und verfeinern Sie Ihre Kenntnisse durch zahlreiche praktische Übungen unter fachkundiger Anleitung.


ZFU-Zulassung zum Fernlehrgang Entspannungstrainer: 7234511
Lehrgangsdauer: 12 Monate
Abschluß: Lehrgangszertifikat

Fernlehrgang Informationsmaterial


Werbung