Steuerberater/in

Das deutsche Steuerrecht ist eine anspruchsvolle Materie, an der niemand vorbeikommt. Der Beratungsbedarf ist groß und so sind gute Steuerberater stets gesucht. Fernlehrgang Steuerberater/in

Lehrgangsinhalt

Steuerliches Verfahrensrecht, Steuern vom Einkommen und Ertrag, Bewertungsrecht, Erbschaftsteuer und Grundsteuer, Verbrauch- und Verkehrsteuern, Grundzüge des Zollrechts, Recht, Betriebswirtschaft, Rechnungswesen, Volkswirtschaft, Berufsrecht

Lehrgangsziel

Der Lehrgang macht Sie mit dem umfassenden Wissen vertraut, das Sie für eine erfolgreiche Tätigkeit als Steuerberater benötigen werden. Dabei sind die Lehrgangsinhalte so zusammengestellt und aufbereitet, dass Sie sich gezielt auf den erfolgreichen Abschluss des Examens vor der Steuerberaterkammer vorbereiten können.

Voraussetzungen

Den Fernlehrgang können Sie belegen, wenn Sie:
über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium mit anschließender praktischer Berufserfahrung oder
über eine kaufmännische Berufsausbildung oder eine Ausbildung zum zur Bilanzbuchhalter in bzw. zum zur Steuerfachwirt in verfügen, oder
als Beamter Beamtin im gehobenen Dienst bzw. als Angestellte r in der Finanzverwaltung tätig sind.

Seminar

Prüfungsvorbereitungsseminare im Umfang von insgesamt 12 Tagen.


ZFU-Zulassung zum Fernlehrgang Steuerberater/in: 550603
Lehrgangsdauer: 24 Monate
Abschluß: Lehrgangszertifikat

Fernlehrgang Informationsmaterial


Werbung