Visual-Basic Programmierer

Visual Basic ist eine besonders leicht zu erlernende Programmiersprache von Microsoft. Die Syntax der Befehle erinnert an natürlich sprachige Ausdrücke und erleichtert Ihnen dadurch das Verständnis des Programmcodes. Zudem bietet Visual Basic viele vorgefertigte Module, die wiederverwendet werden können – Sie brauchen das Rad nicht immer wieder neu erfinden. Fernlehrgang Visual-Basic Programmierer

Lehrgangsinhalt

Variable, Struktogramme, Steuerstrukturen, Syntaxfehler, Befehlszeilenwerkzeuge, Datentypen, Hilfesystem, Arrays, Prozeduren, Module, Enumeration, Ausnahmebehandlung, MessageBox, Stringverarbeitung, Dateisystem, Objektorientierung: Klassen, Ereignisse, Vererbung, Polymorphie, UML, Windows-Benutzeroberfläche: Menüs, Dialoge, MDI-Anwendungen, Windows-Formulare: Steuerelemente erstellen, Grafikprogrammierung, Datenbanken: LocalDB, SQL, DataSet, DataGridView, ADO.NET, XML, Zwischenablage, Drag&Drop, Windows Presentation Foundation (WPF) Programmierung, Windows Apps entwickeln

Lehrgangsziel

In diesem Kurs lernen Sie systematisch die Programmierung mit Visual Basic kennen und qualifizieren sich damit für ein spannendes Berufsfeld.

Voraussetzungen

Fundierte PC-Kenntnisse und logisches Denkvermögen




ZFU-Zulassung zum Fernlehrgang Visual-Basic Programmierer: 7144804
Lehrgangsdauer: 15 Monate
Abschluß: Lehrgangszertifikat

Fernlehrgang Informationsmaterial


Werbung